Beruf Lebensretter

Square

Wenn jede Sekunde zählt, Hektik aber keinen Platz hat.

Belp, 2017: Es piept laut. Auf einmal schwingen Türen auf und es muss schnell gehen. Keine fünf Minuten später sind sie weg. Die Rega hat ihren Einsatz erhalten. Boris Diserens ist seit zehn Jahren Paramedic bei der Rega und lebt sein Beruf mit Leidenschaft aus. Doch was braucht es um Paramedic zu sein und wie bewahrt man in all der Hektik die Ruhe? Boris erzählt, was ihn bewegt, was ihm an einem Unfallort durch den Kopf geht und was er hofft, nie erleben zu müssen. Wir durften ihn zwei Tage lang begleiten und haben dabei allerhand gelernt und erfahren. Nicht nur über die Rega und seinen Beruf, sondern vor allem auch über den Mensch, Boris Diserens.

 

Der Film

 

Das Filmplakat

Das Thumbnail


Zum Download: Das Making-Of

Bildlegende zum Header:
Das Team von links nach rechts: Rahel Buri, Charleen Bretteville, Boris Diserens, Laura Calchini, Lukas Brand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.